ohne Google Anlaytics

Das Modell

Beratung

Zukunftsthemen u. Handlungsfelder

Die hier aufgeführten Themen und Handlungsfelder ergaben sich aus den Workshops und ersten Arbeitsgruppen-Treffen in 2016-2017 und werden seit 2018 durch Projekte mit Leben gefüllt. Sie unterliegen einem ständigen Wandel und werden demnach im Laufe des Umsetzungsprozesses auch immer wieder erweitert und verändert.

Lebensqualität

Priorisierte Hauptthemenfelder

  1. Wohnungsangebote (Förderung von jungen Familien und Schaffung neuer Wohnformen)
  2. Optimierung ÖP(S)NV-Angebote inkl. Schaffung einer erhöhten ÖP(S)NV-Nachfrage

Maßnahmen, die in die folgenden Handlungsfelder einzahlen und als Pilotprojekt, Kooperationsprojekt mit kreisweiter Wirkung ausgewiesen sind, können einen Antrag auf Bezuschussung durch das Zukunftsbudget stellen.

  1. Wohnen mit Lebensqualität (Förderung und Unterstützung von modernen, generationsübergreifenden und/ oder studentischem Wohnen sowie diesbezüglich erforderlicher wohnortnaher Infrastruktur)
  2. Schaffung einer zukunftsfähigen Mobilität durch die Förderung von Multi- und Intermodalität mit Schwerpunkt ÖPNV/SPNV sowie der Förderung von alternativen Mobilitätsangeboten
  3. Unterstützung von Maßnahmen der Digitalisierung in Anwendung und Infrastruktur
  4. Förderung der Attraktivität von ortsnahen Versorgungseinrichtungen des täglichen Lebens sowie Schaffung von Wohlfühlinseln oder regionalen Anziehungspunkten zur Steigerung der örtlichen Attraktivität durch Unterstützung von Planungen und Umsetzungen sowie der Vernetzung von Partnern (Daseinsvorsorge)
  5. Steigerung der regionalen Attraktivität zur Ansprache von Gästen, Neubürgern und Fachkräften sowie Unterstützung bei der regionalen Orientierung (Willkommenskultur)
  6. Schaffung und Konzeptionierung einer ganztätigen / -jährigen Kinderbetreuung (von U3 bis Schulkind) inkl. Hausaufgabenhilfe
  7. Stärkung der Bürgerbeteiligung (Partizipation) durch Einbindung in neue Formen und Bereitstellung neuer Angebote

Diese Handlungsfelder werden im Laufe der ersten Umsetzungsphase evaluiert und anschließend ggf. um weitere Felder ergänzt.

Tourismus

Priorisierte Hauptthemenfelder

  1. Markenbildung auf LTO-Ebene (Lokale Tourismusorganisation)
  2. gemeinsames Thema der Lokalen Tourismusorganisationen auf Kreisebene entwickeln

Die Maßnahmen werden in Kooperation mit den Landestourismusorganisationen (LTO) über den eigenen Haushalt der WFG getragen.

Wirtschaft

Priorisierte Hauptthemenfelder

  1. Innovationen fördern und offene, gemeinsame Innovationskultur schaffen
  2. Marketingkonzept für Gewerbeflächen (Zielgruppe überregionale Wirtschaft)

Die Maßnahmen werden in Kooperation mit den verschiedenen Partnern aus der KielRegion über den eigenen Haushalt der WFG getragen.