ohne Google Anlaytics

Botschafter des Kreises

Benedict Dunkelberg, geschäftsführender Gesellschafter STC Schwab Technologie-Center GmbH

» Mehr lesen

Fachkräfteberatung für Ihr Unternehmen

Elektriker, Mechaniker, Pflegekräfte, Handwerker, Erzieher. Bis vor wenigen Jahren herrschte in diesen Berufen noch Arbeitslosigkeit, heute fehlen diese Fachkräfte. Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, bietet die WFG eine kostenlose Beratung für Arbeitgeber an.

Beraterin Ruth Jakobs informiert über die Themen:

  • Ausbildung, Nachwuchssicherung, Unternehmensnachfolge
  • Personalentwicklung – Weiterbildung, Qualifizierung und Karriereplanung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Arbeitsorganisation und Personalführung
  • Chancengleichheit und Diversity Management

Die 49-Jährige Mönchengladbacherin bringt langjährige Erfahrung aus der Berufsorientierung und Weiterbildungsberatung mit und kennt die einschlägigen Förderprogramme der EU, des Landes und des Bundes.

Sie freut sich ganz besonders, im Kreis Rendsburg-Eckernförde tätig zu sein: „Rendsburg-Eckernförde ist nicht nur der größte sondern auch der vielfältigste Kreis in Schleswig-Holstein. Das bildet sich besonders in der Fachkräftesicherung ab, die an meinem Standort Hohenwestedt andere Themen behandelt als zum Beispiel in Rendsburg. Mit den Unternehmen entwickle ich deshalb regionsspezifische Lösungen für alle Fragestellungen im Personalbereich.“

Das Angebot richtete sich an kleine und mittlere Unternehmen zwischen einem und 249 Mitarbeiter mit einem Jahresumsatz von unter 50 Mio. Euro (oder 43 Mio. Euro Bilanzsumme).

Interessierte erfahren Näheres in einem ersten Telefonat mit Frau Jakobs unter folgenden Kontaktdaten:

Ruth Jakobs
Fachkräfteberaterin
Mail:
r.jakobs(at)kielregion.de
Tel: 04871 7617 102
Mobil: 0170 220 19 26